AUSBILDUNG ZUM INDUSTRIEKAUFMANN-/FRAU (m/w/d)

RISSMANN GMBH Nürnberg

AUSBILDUNG ZUM INDUSTRIEKAUFMANN-/FRAU (m/w/d)
BEI RISSMANN GMBH

Wer sind wir und was macht man als Industriekaufmann/-frau?

RISSMANN ist ein führender Hersteller exklusiver und individueller Verpackungslösungen für die Markenartikelindustrie im hochwertigen Konsum- und Luxusgüterbereich. Seit Jahrzehnten begeistern wir unsere anspruchsvollen Kunden mit Kreativität, ausgefeilten Techniken und höchster Qualität. In eigenen Werken werden exquisite und innovative Verpackungen in Form von Kartonagen und Tragetaschen für unsere nationalen und internationalen Kunden entwickelt und produziert. Um diesen hohen Ansprüchen und unseren Wachstumszielen gerecht zu werden, braucht es ein starkes Team!

Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und -lagerung. Außerdem sind sie in den Bereichen Rechnungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge.

Wo arbeitet man?

Der Arbeitsplatz sind zumeist Büroräume und Besprechungszimmer, wo am Computer beispielsweise Geschäftsvorgänge gebucht oder Angebote erstellt oder mit Kollegen Verkaufsförderungsmaßnahmen diskutiert werden.

Worauf kommt es an?

Flexibilität ist wichtig, da in diesem Beruf teils schnell zwischen unterschiedlichen Tätigkeiten gewechselt und auf unterschiedliche Kundenwünsche reagiert werden muss. Kommunikationsfähigkeit ist z. B. bei Kundenberatungen erforderlich, Verhandlungsgeschick u. a. beim Einkauf von Materialien, Produktionsmitteln und Dienstleistungen notwendig. Kenntnisse in Mathematik helfen z. B. die Kosten für Fertigungsmaterial, Gehälter und Preiskalkulationen zusammenzustellen. Kenntnisse im Rechnungswesen sind nützlich, um Geschäftsvorgänge zu buchen. Bei internationalen Kunden- oder Lieferantenkontakten sind Fremdsprachenkenntnisse in Englisch und Französisch hilfreich. Für die Bearbeitung von Korrespondenz ist ein gutes Ausdrucksvermögen und Sprachgefühl in Deutsch von Vorteil. IT Kenntnisse helfen bei der Arbeit am Computer.

Was sollte ich mitbringen?

Ein guter Realschulabschluss oder Abitur sind die Voraussetzung für den Einstieg in diesen vielseitigen und beliebten Beruf. Interesse und Engagement sind ebenso wichtig wie Freude an der Arbeit mit moderner Bürotechnik. Neugier auf neue Aufgaben sollte nicht fehlen und die Bereitschaft, mit den Kollegen für den Erfolg des Unternehmens zu arbeiten.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerbungen sollten per E-Mail an recruiting@rissmann.com gerichtet werden und ein Anschreiben, den Lebenslauf, sowie Zeugnisse und Praktikumsbestätigungen enthalten.

Für Fragen sind wir telefonisch unter 0911 9319644 zu erreichen.