Erzieher *in Behindertenhilfe

Wohnen & Teilhabe Berlin
unbefristet | Stellenangebot als staatlich anerkannte *r Erzieher*in, für unseren Kinder- und Jugendbereich der Behindertenhilfe | Teilzeit oder Vollzeit Job | 8 bis 38,5 Stunden/Woche | in Berlin Spandau Ihr neues Team Schon vor UN-BRK und BTHG hat uns teilhabe- und menschenzentriertes Arbeiten am Herzen gelegen. Gemeinsam bieten wir pädagogische und soziale Hilfestellung für die Bewohner*innen unserer Wohngruppe in allen Lebenslagen. Dabei versorgen wir die Menschen stets individuell und entwickeln unsere Pädagogik-Konzepte im Team weiter. Sie bringen dabei Ihre sozialpädagogische Erfahrungen mit ein. Unser Angebot an Sie Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet. Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge denken wir schon jetzt an Ihre Zukunft. Mit unserem Kinderzuschlag können Sie Ihren Kindern öfter eine Freude machen. In die Dienstplangestaltungen fließen Ihre Wünsche mit ein - für eine gute Work-Life-Balance in Ihrem Leben. Unsere Akademien bieten Ihnen viele interne Fortbildungen, um Ihre berufliche Weiterentwicklung zu fördern. Wir laden regelmäßig Ihre Ticket Plus Gutscheinkarte auf - damit können Sie in vielen Geschäften einkaufen. Ihr neues Tätigkeitsumfeld Die Wohnen & Teilhabe Angebote der Johannesstift Diakonie finden in der denkmalgeschützten Parklandschaft des Evangelischen Johannesstifts statt. Auf Wohngruppen mit circa acht Zimmern unterstützen Sie Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderung. Als Erzieher *in bieten Sie individuelle Assistenz, damit Menschen mit Behinderung am alltäglichen Leben teilhaben können. Ihre Arbeit in der Behindertenhilfe trägt dazu bei, dass eine lebenswerte Gesellschaft gelingt. Ihr Profil Sie sind staatlich anerkannte *r Erzieher *in Idealerweise haben Sie Berufserfahrung in der Assistenz von Menschen mit Einschränkungen. Selbstständige Arbeitsorganisation und gutes Zeitmanagement bringen Sie mit. Sie haben Lust auf Mitgestaltung und Mitentwicklung des Unternehmens. Sie haben gelernt eigenverantwortlich zu handeln und bewahren auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf. Sie identifizieren sich mit den diakonischen Werten des Unternehmens. Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Für Fragen Fachverantwortliche Quellenhof Julia Stertz Johannesstift Diakonie Behindertenhilfe 030 33609-9980 Arbeitsfeld: Soziales/Pädagogik/Bildung Stelle für: Fachkräfte Eintrittsdatum: nächstmöglich Stellenumfang: Teil- oder Vollzeit Arbeitsort: Berlin Spandau Einrichtung: Wohnen & Teilhabe