Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), OTA (m/w/d) oder MFA (m/w/d) für die plastische Chirurgie und den Augen-OP

Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH Bremen
Bereiche: Pflege Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), OTA (m/w/d) oder MFA (m/w/d) für die plastische Chirurgie und den Augen-OP Werden Sie ein Teil unseres OP-Teams, das sich in vier Sälen die bestmögliche Patientenversorgung zum Ziel gemacht hat. Wollen auch Sie zu diesem hochmotivierten Team gehören, dann heißen wir Sie bei uns herzlich Willkommen. Ihr Profil: eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit oder ohne OP-Weiterbildung oder eine Ausbildung als OTA oder MFA Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit Eigeninitiative und den Willen, Neues mitzugestalten und Ihren Einsatzbereich aktiv weiterzuentwickeln Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit und der Identifikation mit den Zielen unseres Krankenhauses Ihre Aufgaben: Tätigkeit im OP als Springer und Instrumentierender, sowie Rufdienst Mitverantwortung für eine patientenorientierte und wirtschaftliche Organisation Gestaltung und Optimierung der Patienten- und Organisationsprozesse Ausführung administrativer Tätigkeiten Dann ist unser Angebot für Sie: unbefristete Arbeitsverträge vielseitige Tätigkeiten ein werteorientiertes Miteinander Betriebliche Gesundheitsförderung Vergütung entsprechend der verantwortlichen Tätigkeit nach den Richtlinien der AVR-Caritas inkl. der kirchlichen Zusatzversorgung zur Sicherung Ihres Lebensstandards im Ruhestand breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Praxisanleiter für die Einarbeitung Schwerbehinderte und ältere Bewerber werden bevorzugt behandelt Für erste Fragen steht Ihnen unsere Pflegerische Bereichsleitung Fr. Tatar unter (0421) 347-1792 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung online unter www.karriere-im-krankenhaus.de, per E-Mail an cmoehler@sjs-bremen.de oder postalisch an folgende Adresse: Krankenhaus St. Joseph-Stift GmbH Pflegedirektorin Antje Eekhoff Schwachhauser Heerstr. 54 28209 Bremen