Senior Specialist CMP/Metrology (w/m/div)*

Infineon Technologies AG Dresden
Grundlage für die Herstellung von Leistungs-Halbleitern sind eine Vielzahl von Prozessen v.a. chemischer, physikalischer und verfahrenstechnischer Natur wie z.B. Abscheidungsprozesse, nasschemische Prozesse, Lithographie. Als Prozessingenieur/in betreuen und entwickeln Sie Produktionsprozesse, verstehen die Wirkungsweisen innerhalb dieses Spektrums und sind Experte/in für Ihre zu betreuenden Prozesse.
Zu Ihren neuen Aufgaben gehören u.a.:
  • Das eigenverantwortliche Betreuen von Prozessen im Bereich Chemisch Mechanisches Polieren (CMP)
  • Die Überwachung und Kontrolle der Prozesse mittels SPC/APC
  • Zudem die Übernahme der Prozesspflege sowie der Prozessweiter- bzw. Prozessneuentwicklung
  • Die Absicherung von zukünftigen Volumenerweiterungen durch Toolinbetriebnahmen
  • Die Prozess- und Toolqualifikationen im Rahmen von Projektarbeiten

Ihr Profil

Hinter all den Innovationen von Infineon stecken kreative Köpfe –und hoffentlich bald auch Sie! Denn Menschen sind unser Erfolg.
Ihre Leidenschaft und Begeisterung für die Technik und Ihre hohe Sozialkompetenz unterstützen Sie dabei, schnell eine konstruktive Zusammenarbeit aufzubauen. Sie haben Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams und gehen respekt- und vertrauensvoll mit Ihren Kollegen/-innen um. Stillstand ist nicht Ihr Ding und Sie finden es inspirierend mit Ihren Kolleg/innen am Gesamtbild zu arbeiten.
Sie erfüllen erfolgreich die Voraussetzungen wenn Sie:
  • Über einen Abschluss an der Universität oder FH im Bereich Physik, Chemie, Verfahrenstechnik, Materialwissenschaften verfügen oder eine ähnliche Studienrichtung abgeschlossen haben
  • Idealerweise erste Einblicke in die Welt der Halbleiter gewinnen konnten - zum Beispiel durch Studienschwerpunkte, Praktika oder vorherige Tätigkeiten
  • Sicher auf Deutsch und Englisch kommunizieren können